28.11.2019

180301 SymbolInzwischen befinden wir uns wieder in der dunklen Jahreszeit, in der die Tage kürzer werden, das heißt, es ist morgens länger und abends früher dunkel. In diese Zeit fällt auch der Weg zur Schule. Sehen und Gesehen werden ist jetzt besonders wichtig.

In einer Gemeinschaftsaktion "Sicherheit durch Sichtbarkeit" der Kreispolizei Mettmann gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Mettmann und der Zweiradmechaniker-Innung Mettmann kontrolliert die Kreispolizei radfahrende Schülerinnen und Schüler. Im Fokus stehen die Beleuchtung und die Reflektoren.Begonnen hat die Aktion in Hilden.

Ein ausführlicher Bericht der Rheinische Post ist im Internet unter der Adresse

https://rp-online.de/nrw/staedte/hilden/in-hilden-haben-polizisten-am-bildungscampus-radfahrer-ueberprueft_aid-47309823

zu finden.

Langenfeld 05.10.2019

180301 SymbolRadeln mit Elektro-Unterstützung liegt im Trend. Die Kehrseite: Auch die Zahl der Unfälle mit Pedelecs und Co. wächst. Die Kreisverkehrswacht Mettmann steuert mit Kursen gegen - so wie am 05.10.2019 in Langenfeld.

Einfach aufsteigen und losfahren: Wer sich den Umstieg vom klassischen Fahrrad auf ein Zweirad mit elektrischer Unterstützung so einfach vorstellt, könnte eine unangenehme Überraschung erleben.

Weiterlesen ...

21.09.2019      190921Ellenbek WuelfrathTransparent

2018 hat die Kreisverkehrswacht Mettmann mit der Aktion "Kinder im Straßenverkehr (KIS)" einen weiteren Baustein zur Verkehrserziehung von Kindern in ihr Programm aufgenommen. Sie bietet Kindertagesstätten eine kostenlose Beratung und einen anschließenden Aktionstag an. Das Programm richtet sich an Erzieher, Kinder und deren Eltern. Der Geschäftsbericht 2017/2018 enthält auf der Seite 10 weitere Informationen für interessierte Kindertagesstätte.(Bitte hier klicken).

Am 21.09.2019 fand eine entsprechende Veranstaltung im Familienzentrum

Weiterlesen ...

Haan 30.09.2019

In der Zeit vom 30.09. bis 04.10.2019 hat die Städt. Gesamtschule Haan eine Aktionswoche zur Verkehrssicherheit durchgeführt. In verschiedenen Aktionen wurden Schülerinnen und Schüler über ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr informiert.

Weiterlesen ...

15.09.2019

Da es beim Betrieb von E-Scootern nach wie vor große Unwissenheit gibt, hat die Westfälische Provinzial mit Unterstützung der Landesverkehrswacht NRW ein Video produziert, das über den korrekten Gebrach von E-Rollern informiert.

Um das Video aufzurufen, bitte hier klicken.

 

Unterkategorien