28.11.2019

180301 SymbolInzwischen befinden wir uns wieder in der dunklen Jahreszeit, in der die Tage kürzer werden, das heißt, es ist morgens länger und abends früher dunkel. In diese Zeit fällt auch der Weg zur Schule. Sehen und Gesehen werden ist jetzt besonders wichtig.

In einer Gemeinschaftsaktion "Sicherheit durch Sichtbarkeit" der Kreispolizei Mettmann gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Mettmann und der Zweiradmechaniker-Innung Mettmann kontrolliert die Kreispolizei radfahrende Schülerinnen und Schüler. Im Fokus stehen die Beleuchtung und die Reflektoren.Begonnen hat die Aktion in Hilden.

Ein ausführlicher Bericht der Rheinische Post ist im Internet unter der Adresse

https://rp-online.de/nrw/staedte/hilden/in-hilden-haben-polizisten-am-bildungscampus-radfahrer-ueberprueft_aid-47309823

zu finden.